Aussicht (Lyric / Songtext)

Part1:
Und alle Bücher gehen in Flammen auf,
die Bibel wird neu geschrieben,
all die Geschichten sterben langsam aus,
die Nadel richtet sich nach Süden,
als in den Dünen wieder Blumen blühen.
Die Erde wird neu gepolt,
der Nordpol hat sich wieder erholt.
Alles steht auf dem Kopf, doch diesmal richtig.
Ein wütender Mob liegt niemals richtig.
Wir waren uns immer zu wichtig.
Hinter mir die Sinnflut, was auch passiert ,
ich bleib immer der, der seinen Sinnsucht,
ein bisschien verwirrt, ein endloser Träumer,
süchtig nach Sinn mit ner Flasche Gin durch die Gemäuer,
der Häuser die wir bauten. als Schutz vor der Außenwelt,
wir dachten wir wären auserwählt.
Neuzeit Egoisten, die seit neuestem Wissen.
Das sie eigentlich nichts wissen.

Ref:
Von hier aus, hast du ne gute Übersicht,
Von mir aus, genieß sie ohne mich.
doch sag nicht du vermisst mich,
den diese Aussicht übertrifft nichts. (x2)

Part2:
Unsere Lautstärke ist kein Argument,
von dieser Welt und doch Weltfremd, erkennt,
das Ende ist der Anfang,
wir sind schon wieder unserem Schicksal entgangen,
langsam, schlendern wir der Klippe entlang,
und finden uns dann, hoffentlich irgendwann,
in der endlosen Weite.
Was sind schon paar tausen Kilometer,
im Vergleich zu dieser endlosen Reise.
Alles relativ nur Strahlung und Wellen,
auf Felsen prallen Wellen worauf sie irgendwann zerschellen.
Alles is im Einklang, alles so verschieden,
in Milliarden von Jahren is nichts von uns geblieben,
außer Sternenstaub,
auch ne Sternschnuppe geht in Staub über.
auch das Universum wird von Jahr zu Jahr müder.
Bis dahin reich mir die Flasche Gin.
Du bist!
Ich bin!

Ref:
Von hier aus, hast du ne gute Übersicht,
Von mir aus, genieß sie ohne mich.
doch sag nicht du vermisst mich,
den diese Aussicht übertrifft nichts. (x2)

Outro:
Fühlst du auch diese endlose Weite?
Was sind schon paar tausen Kilometer,
im Verlgeich zu dieser endlosen Reise.
Komm wir reden drei Leben später!

Nein diese Aussicht übertrifft nicht. (x3)
Von mir aus, genieß sie ohne mich.

Ref:
Von hier aus, hast du ne gute Übersicht,
Von mir aus, genieß sie ohne mich.
doch sag nicht du vermisst mich,
den diese Aussicht übertrifft nichts. (x2)

.