Blinde Welt (Lyric / Songtext)

Part 1:
Nur ne handvoll Menschen tragen trotz Narben auf ihren Händen,
unsere welt in ihren Armen und wagen was zu verändern
wahe Helden sind selten, dochh verbinden unsere Welten
kalte Welt, versuch dich nich zu erkälten
Menschen flüchten sich aus Angst, vor dem Tod in ihre Religion
träumen vom Himmel und vom Paradies,
ohne zu bemerkten, dass sie es schon längst bewohnen
es liegt in unserer Hand, wie wir diese Welt gestalten
Wir haben mehr als genug, leider fehlt es der Mehrheit an Mut;
Wunder kommen nich von alleine wenn man nichts für sie tut
den nur ne handvoll sieht das Glas halb voll,
die meisten sehen die Welt durch paar Zoll,
nur ne Handvoll, kann am ende den Pfand holen

REF:
Die eine Frage nach dem Sinn, die Antwort is so simple,
sie kennt jedes Kind, doch wir haben sie vergessen
den mit den Jahren wird man blind

Part 2:
Wir wollten hoch hinaus, nun schlagen wir mit voller Wucht
auf´m Boden auf, zwischen Himmel und Erde steht ein Hochhaus
gebaut von einem Architekt, der eine Architekt arbeitet versteckt
Wahre Kunst bleibt unentdeckt
Ein wahrer Gentelman genießt und schweigt,
bis ihn die Sehnsuch nach Anerkennung treibt
is es alles eine Frage der Zeit, bis eine Wunde verheilt?
Dinner zu zweit, doch am jüngstn Tag allein

Wir sind geboren um zu leben, das heißt
wir sind geboren um zu lieben, das beweißt,
das es nen Sinn gibt, den erkennst du die Zeichen
werden sie dich Begleiten, bis zur Bestimmung,
vielleicht nur n Schritt entfernt
Paulos Fatima is vielleicht nur´n Schritt entfernt
Sei ein Krieger des Lichts, fürchte dich nich
denn das Böse will stets, dass das Gute die Dunkelheit durchbricht

Leave a reply

** *

Your email address will not be published. Required fields are marked*