Foto (Lyric / Songtext)

REF:
Ich mach´n Foto, die ganze Welt kann es sehen
Mach´n Foto, und bleib für immer bestehen
der morderne Fußabdruck für wir haben exisitiert,
doch wer nich retuschiert verliert

Part 1:
Erst im Blitzlicht sieht man unser wahres Gesicht,
wir formatieren uns neu in einer binären Matrix,
all die versteckten Botschaften, zwischen 0en und 1en
kein Schwein ließt heute mehr zwischen den Zeilen
Scrollen bei Facebook nach unten und bilden uns ein
wir haben den sagenumwobenen Jungbrunnen gefunden,
sind lieber eingebildet als gebildet,
glauben es wär geheim, dass dieses Eingebildet sein,
die Angst in uns bildet
Jede Verschwörungstheorie scheint vernünftig
ich hab mir vorgenommen in Zukunft den ich nich mehr vernünftig,
nehmen an die Welt wär ne Plattenscheibe,
mit einem Interpret wundern uns über Langeweile
glauben an das Internet als wär es ne Gottheit,
feiern uns selbst als wären wir Gottgleich,
Kameras integriert stets auf uns fixiert,
wir habn die Welt von Grund auf neu interpretiert

– REF –

Part 2:
Unsere Lieblingsfrage, was machst du gerade?
ich such gerade nach ner Identität in einer Welt die sich schneller dreht
Wie man in der Lage is, sie zu verstehen
die Tage vergehen, kann vor lauter Statusmeldungen
die eigenen nich sehen, der gläserne Mensch kämpft um sein überleben
doch zerbricht, als er die Realität trifft
alles verschwimmt wie die Tinte auf schlechtem Papier
Ich hol meine Flinte lad sie nach und visier,
auf all die Porzellan Figuren, doch bevor ich abdrück
erkenn ich ne Abbildung von mir und registrier,
Ich bin nicht besser wie ihr

Jede Generation hat ihre Revolution,
Generation Smartphone Online Petition
Komm wir retten die Welt mit nem Mausklick,gefällt mir weil EU Austritt

.